Schlagwort: Daten

08 – das zweite Reisfinale

Auch die zweite Runde des Reisexperiments hat Daten hervorgebracht. Und die werde ich euch jetzt präsentieren. Aber ihr kennt das Spiel: Kein Spoiler im Vorschautext! Weiterlesen

06 – Daten für alle

Eine Sache, die mir wichtig war, habe ich noch vergessen: Um alles transparent und nachprüfbar zu machen, stelle ich euch natürlich den Datensatz des Reisexperiments zur Verfügung. Eine Excel-Datei, wo die Daten in klassischer Tabellenform geordnet sind und eine weitere, wo sie ins „long format“ umsortiert sind. Für diejenigen, die es benötigen und sich ein wenig Arbeit sparen wollen. Weiterlesen

Sinken die Verkäufe homöopathischer Mittel?

Heureka! Evidenzbasierte Nasen wie ich atmen auf und blicken ergriffen dem Lichtstreif am Horizont entgegen: Deutsche kaufen weniger homöopathische Mittel! So schreibt es jedenfalls der Spiegel, und nicht nur der. Die gesunkenen Verkaufszahlen der Zuckerkügelchen kullern bereits durch die freudestaumelnden Medien. Ich freue mich auch, aber halte mitten im Luftsprung inne. Moment mal.

Weiterlesen

Dir gehört mein Herz

Mit den Zahlen ist es so eine Sache. Sie können sehr informativ sein, aber man kann sie auch ein bisschen verschusseln oder sogar gezielt damit Verwirrung stiften, selbst wenn sie stimmen. Besonders gerne stürzen sich Blogger darauf, wenn hohe Stellen wie die Regierung ihre Statistik nicht ganz auf die Kette gekriegt haben. Hier stehe ich. Ich kann nicht anders.
Ungefähr 21.367.789.124 Mal in den letzten 24 Stunden (gefühlte Statistik, aber ziemlich akkurat, schätze ich) wurde meine Timeline geflutet mit Berichten zu den gesunkenen Organspender-Zahlen. Hier die offizielle Pressemitteilung der Deutschen Stiftung Organtransplantation.
Gierig haben sich diverse Zeitungen die Zahlen geschnappt und schockiert verbreitet: nur 797 Organspender bundesweit! Weniger als 10 Spender pro Millionen Einwohner!
Weiterlesen

© 2018 Ein Glas Rotwein

Theme von Anders NorénHoch ↑